Institute | Architektur | Profil

Das AD-Institut vermittelt die Entwurfslehre, sowie Theorie und Geschichte der Architektur.
Das Schwerpunkt der Lehre liegt auf dem Gebiet des Hochbaus, der Gebäudeplanung und des raumbildenden Ausbaus, Neubaus sowie des Bauens im Bestand. Dabei bedient sich das Institut sowohl der modernsten Technologien des computergestützten Entwerfens, Zeichnens und des Modellbaus als auch der klassischen Lehre der Handzeichnung und des plastischen Gestaltens. Exkursionen zur Ortserkundung, fachlicher Allgemeinbildung und Bauaufnahme ergänzen das Lehrangebot.

Institutssprecher: Prof. Dr.-Ing. Silke Langenberg

Professuren
Prof. Ruth Berktold: CAX und Entwerfen
Prof. Dott. Gilberto Botti: Entwerfen und Baukonstruktion
Prof. Dott. Piero Bruno: Entwerfen und Baukonstruktion
Prof. Dr. Karl R. Kegler: Geschichte und Theorie der Stadt und der Architektur
Prof. Dr.-Ing. Silke Langenberg: Bauen im Bestand, Denkmalpflege und Bauaufnahme
Prof. Frederik Künzel: (Bau)Konstruktion und Entwerfen
Prof. Andreas Meck: Entwerfen und Baukonstruktion


Vertiefungsmöglichkeit
BAUEN IM BESTAND (Design and construction in existing contexts)


Adresse


Karlstraße 6, 80333 München
Tel.: 089 1265-26 25
E-Mail: architektur@hm.edu