Internationales | Exkursionen

In einer Zeit der zunehmenden Vielfalt von nebeneinander existierenden Entwurfshaltungen runden Exkursionen die Reflexion über städtebauliche Aspekte durch die individuelle Wahrnehmung realisierter Projekte vor Ort ab. Sie dienen dazu, die Studierenden mit innovativen Lösungen für städtebauliche Fragestellungen in Kontakt zu bringen. Gleichzeitig sollen die Studierenden in die Lage versetzt werden, eine eigene Haltung zu diesen Projekten zu entwickeln und bestehende städtebauliche Konventionen kritisch zu hinterfragen. Dafür eignen sich sowohl die Metropolregion München als auch internationale Ziele als Forschungslabore zur Erkundung des Städtebaus. In den letzten Semestern führten mehrtägige Exkursionen unter anderem nach Japan, Portugal, Kopenhagen, Zürich, Berlin und Hamburg.


Adresse


Karlstraße 6, 80333 München
Tel.: 089 1265-26 25
E-Mail: architektur@hm.edu